„Z – wie Zensur oder Zionismus“. Wer ist verantwortlich für die immer gewaltigere Zensurwelle? (Video 55:34)

Z - wie Zensur und Zionismus. Woher kommt die Zensurwelle? Wer ist wirklich verantwortlich? Wo wird sie hinführen? Was hier gezeigt, ist nur die Spitze des Eisberges. https://youtu.be/ocQx4x9AegU

Der zionistische Plan zur Übernahme der Welt [Englisch] (Video 29:30)

Hier geht es nicht um die alten bekannten Belege. Adam Green bringt Zitate aus jüngsten offiziellen und offiziösen Quellen, die ein beunruhigendes Bild ergeben. https://youtu.be/ZHZPLvbhLh8

Die Illuminaten: wer sind sie, was treiben sie, was haben sie vor? (Video-Wiedergabeliste)

https://youtu.be/5r01zgYTFmc?list=PLCQ3pb3G6AzuPRsovt5CsKtpfO_A5ys5C  

Wie lasse ich das deutsche Volk verschwinden, oder: Der judäolatrische Plan des Richard von Coudenhove-Kalergi (1894-1972)

https://www.youtube.com/watch?v=tM97Wg5R2x4&app=desktop . Metapedia-Artikel →  Coudenhove-Kalergi, Richard von

Horst Mahler – die letzten Aufnahmen vor seinem Haftantritt am 19 April 2017 (Video)

https://www.youtube.com/watch?v=XgER5I_hWmc

BRD, eine Rothschild-Finanzagentur

  Weitverbreitet ist heute die Auffassung, die BRD sei kein Staat, sondern eine GmbH, also ein reines Wirtschaftsunternehmen in Form einer juristischen Person. Diese Meinung wird gerne vom Namen der Bundesfinanzagentur (Bundesrepublik Deutsch­land Finanzagentur GmbH) abgeleitet. Diese Schlussfolgerung ist jedo­ch formal falsch. Die Finanzagentur, also jene GmbH, die für die BRD die Schuldenaufnahme organisiert und … BRD, eine Rothschild-Finanzagentur weiterlesen

Zitate aus dem heiligen Buch ‚Talmud‘ für Nicht-Juden

"Ungefähr zwei bis dreihundert Jahre nach Abfassung der Mischna sah man sich vor die Notwendigkeit gestellt, die Ergebnisse der bisher mündlich getriebenen Mischna Hermeneutik und Kritik niederzuschreiben. In Palästina wurde diese Arbeit im 4. Jahrhundert, in Babylonien im 5. Jahrhundert unter dem Namen Talmud oder Gemara vollendet. Beide Namen bedeuten das "Gelernte" oder die aus … Zitate aus dem heiligen Buch ‚Talmud‘ für Nicht-Juden weiterlesen

Die Samson-Option: Israels zionistische Militärdoktrin zur Vernichtung der Menschheit und der Beitrag der deutschen Bundesregierung dazu

  Samson-Option Aus Metapedia Die Samson-Option ist die zionistische Militärdoktrin Israels. Sie zeigt deutlich den alttestamentarischen Haß und die grenzenlose Rachsucht der Juden gegen die Gojim. Inhaltsverzeichnis 1 Wesen 2 Zitat 3 Verweise 4 Fußnoten Wesen Die Samson-Option ist benannt nach der biblischen Gestalt Samson, der mit seinem Untergang auch den Untergang seiner Feinde besiegelte. … Die Samson-Option: Israels zionistische Militärdoktrin zur Vernichtung der Menschheit und der Beitrag der deutschen Bundesregierung dazu weiterlesen

„Die Nichtjuden (Gojim) wurden nur dazu geschaffen, den Juden zu dienen… Wenn der Messias kommt, wird jeder Jude 2.800 nichtjüdische Sklaven haben.“

https://www.youtube.com/watch?v=vfsf6go7MVM Aktualisierung: Dieses Video wird auf YouTube immer wieder gelöscht, vor allem auf deutschen Kanälen. Hier ist es noch einmal, Hebräisch mit englischen Untertiteln: https://youtu.be/ZWBM4p7pucc