Karl Bröger (1886 – 1944): Deutschland stirbt nicht

Vorhin ist ein Buch angekommen. Für einen Heller und einen Knopf gekauft. Staubig, doch augenscheinlich schimmelfrei - vom Dachboden, nicht aus dem Keller: Karl Bröger, Sturz und Erhebung - Gesamtausgabe der Gedichte, Eugen Diederichs Verlag, Weimar 1943, 243 Seiten. Karl Bröger (1886 - 1944), in die Geschichte der deutschen Literatur eingegangen, aber heute fast vergessen, … Karl Bröger (1886 – 1944): Deutschland stirbt nicht weiterlesen

Advertisements

Paul von Hindenburg über seine Erziehung

PAUL VON HINDENBURG, 1847 [Posen] – 1934 [Gut Neudeck/Ostpreußen], Generalfeldmarschall, Reichspräsident: "Beide Eltern bestrebten sich, uns einen gesunden Körper und einen kräftigen Willen zur Tat für die Erfüllung der Pflichten auf den Lebensweg mitzugeben. Sie bemühten sich aber auch, uns durch Anregung und Entwickelung der zarteren Seiten des menschlichen Empfindungs das Beste zu bieten, was … Paul von Hindenburg über seine Erziehung weiterlesen