Deutsch ist das Memelland

Am 22. März 1939 in Berlin wurde der deutsch-litauische Staatsvertrag über die Rückgabe des nach dem Ersten Weltkrieg annektierten Memelgebietes an das Deutsche Reich unterzeichnet. Litauen erhält eine Freihandelszone und das Wegerecht für 99 Jahre.

Aus der Zeit der litauischen Besetzung zwischen den Weltkriegen rührt das sogenannte Memellied, das folgenden Text hat:

Es führt eine Brücke nach Osten
Hinüber ins Memelland,
Was wollen die feindlichen Posten
Dort drüben an Ufers Rand.
Deutsches Reich,
Deutsches Reich,
Deutsch ist das Memelland,
Ist ewig, ewig, ewig deutsches Land!

 

Quelle: https://de.metapedia.org/wiki/Memelland

Kurzverweis: https://wp.me/p2UUpY-1XY