„Denken und sprechen ein Verbrechen?“ – Buch von Sylvia Stolz, Rechtsanwältin und Revisionistin

  Übernommen von: de.metapedia.org Denken und sprechen ein Verbrechen? Buch Titel: Denken und sprechen ein Verbrechen? Untertitel: Analyse zur Sach- und Rechtslage Autor: Sylvia Stolz Verleger: Henry Hafenmayer Erscheinungsjahr: 2019 Originalsprache: Deutsch Umfang: 316 Seiten ISBN: 978-0-2447893-4-3 Verweise Verweis: Lulu.com PDF: Ganzes Buch als PDF „Denken und sprechen ein Verbrechen?“ ist der Titel eines im … „Denken und sprechen ein Verbrechen?“ – Buch von Sylvia Stolz, Rechtsanwältin und Revisionistin weiterlesen

Der Prozess gegen Henry Hafenmayer wegen „Holocaustleugnung“ – Verhandlungen am Landgericht Duisburg, 16. Juli bis 16. September 2019 (Dokumentation)

Sehr geehrter Leser, im folgenden dokumentiere ich den Berufungsprozess gegen Herrn Henry Hafenmayer. Ich empfehle Ihnen, auch die verlinkten Originalartikel zu besuchen, unter denen sich manche lesenswerte Kommentare befinden. Bitte besuchen Sie, wenn es Ihnen möglich ist, die Verhandlungen. Dr. Gunther Michel Übernommen von: heurein.wordpress.com [12. Juni 2019] Henry Hafenmayer das nächste Opfer der BRD-Schergen Veröffentlicht … Der Prozess gegen Henry Hafenmayer wegen „Holocaustleugnung“ – Verhandlungen am Landgericht Duisburg, 16.-31. Juli 2019 (Dokumentation / Stand: 24.07.2019) weiterlesen

Ursula Haverbeck (90 J.): Offene Fragen. Ein Ruf aus dem Gefängnis nach einem Jahr Gesinnungshaft!

Übernommen von: endederluege.blog 4. Juni 2019 Liebe Mitstreiter im Kampf um Wahrheit und Gerechtigkeit! Am 07. Mai 2019 sitze ich nun genau 1 Jahr in Haft, gelockerter Vollzug. Wofür? Für eine Sache, die von der 5. Großen Kammer des Landgerichtes Magdeburg für „nicht von besonderer Bedeutung“ gehalten wird. (am 26. Februar 2019) Was in Magdeburg … Ursula Haverbeck (90 J.): Offene Fragen. Ein Ruf aus dem Gefängnis nach einem Jahr Gesinnungshaft! weiterlesen

„N.S. Heute“ löst Regierungskrise in Österreich aus – Was Gottfried Küssel in dem Interview wirklich gesagt hat

Übernommen von N.S. Heute N.S. Heute löst Regierungskrise in Österreich aus – Hier nachlesen, was Gottfried Küssel wirklich gesagt hat! / AKTUALISIERT 17. Mai 2019 Admin Allgemein 1 Aktualisierung 18.05.: In der Alpenrepublik haben sich seit gestern die Ereignisse überschlagen. Tatsächlich hat es in Österreich gestern Abend noch eine schwerwiegende Regierungskrise gegeben, die in den Rücktritt von Vizekanzler Heinz-Christian … „N.S. Heute“ löst Regierungskrise in Österreich aus – Was Gottfried Küssel in dem Interview wirklich gesagt hat weiterlesen

Sylvia Stolz, Kämpferin für Wahrheit, Recht und Freiheit, von der BRD-Justiz wegen freier Meinungsäußerung verhaftet! Stand: 26.5.2019

Liebe Deutsche, liebe Freunde von Wahrheit, Recht und Freiheit! Am Vormittag des 23. Mai wurde SYLVIA STOLZ verhaftet. Sie soll 18 Monate in Haft verbringen, wozu sie vom Landgericht München II verurteilt wurde. Nach der Meinung vieler, die den Fall kennen, und auch nach meiner eigenen Meinung ist Frau Stolz das Opfer von Unrecht seitens … Sylvia Stolz, Kämpferin für Wahrheit, Recht und Freiheit, von der BRD-Justiz wegen freier Meinungsäußerung verhaftet! Stand: 26.5.2019 weiterlesen

STOPP der menschen-, tier- und naturzerstörenden 5G-Technologie!

  5. März 2019     Artikel verlinken V.A.S. zur Rettung des Abendlandes Nr. 103, 4.3.2019 NEUE GEMEINSCHAFT VON PHILOSOPHEN https://www.youtube.com/watch?v=_TRXa_a-HAs Der Widerstand dagegen muß nun radikaler werden: STOPP der 5G-Technologie! – dabei handelt es sich um ein allergewaltigstes Verbrechen an Mensch und Natur Großes Lob von uns für dieses Video – die Beiträge von kla-tv gefallen uns immer besser! Denn, … STOPP der menschen-, tier- und naturzerstörenden 5G-Technologie! weiterlesen

Verfassungsgericht: Holocaust-Bestreitung ist keine Straftat mehr. Die Verfolgung nach § 130 StGB ist Willkür und Unrecht

Artikel von: https://mzwnews.com/ Als Anfang November 2009 die Bundesverfassungsgerichts-Entscheidung zum Volksverhetzungsparagraphen (130 StGB) erging (-1 BvR 2150/08), schien sich für uns der Kreis des Unrechts in der BRD auf höchster Rechtsebene geschlossen zu haben. Wir berichteten entsprechend. Der ehemalige Spiegel-Redakteur Heinz Höhne gab schon vor mehr als zehn Jahren eine Antwort auf die Frage, was … Verfassungsgericht: Holocaust-Bestreitung ist keine Straftat mehr. Die Verfolgung nach § 130 StGB ist Willkür und Unrecht weiterlesen