Horst Mahler in Ungarn – Teil 1 und 2 (Videos 28:53 und 25:26 Minuten)

https://youtu.be/wAAl3cgNgyw https://youtu.be/Cz-OTvyCp9A

Advertisements

Wie lasse ich das deutsche Volk verschwinden, oder: Der judäolatrische Plan des Richard von Coudenhove-Kalergi (1894-1972)

https://www.youtube.com/watch?v=tM97Wg5R2x4&app=desktop . Metapedia-Artikel →  Coudenhove-Kalergi, Richard von

Zitate aus dem heiligen Buch ‚Talmud‘ für Nicht-Juden

"Ungefähr zwei bis dreihundert Jahre nach Abfassung der Mischna sah man sich vor die Notwendigkeit gestellt, die Ergebnisse der bisher mündlich getriebenen Mischna Hermeneutik und Kritik niederzuschreiben. In Palästina wurde diese Arbeit im 4. Jahrhundert, in Babylonien im 5. Jahrhundert unter dem Namen Talmud oder Gemara vollendet. Beide Namen bedeuten das "Gelernte" oder die aus … Zitate aus dem heiligen Buch ‚Talmud‘ für Nicht-Juden weiterlesen

Alfred Schaefer – 1984 + 33 = Deutsch

https://www.youtube.com/watch?v=MUbxcxB4YzY Mit diesem Video wird über Meinungsäußerungen von Alfred Schäfer informiert zu sachlich-kritischer Auseinandersetzung und allfälliger objektiver geschichtlicher Nachforschung, aber nicht zwecks Leugnung offenkundiger Geschichtswahrheiten oder zur Anstachelung von Hass gegen wen auch immer.

Die Samson-Option: Israels zionistische Militärdoktrin zur Vernichtung der Menschheit und der Beitrag der deutschen Bundesregierung dazu

  Samson-Option Aus Metapedia Die Samson-Option ist die zionistische Militärdoktrin Israels. Sie zeigt deutlich den alttestamentarischen Haß und die grenzenlose Rachsucht der Juden gegen die Gojim. Inhaltsverzeichnis 1 Wesen 2 Zitat 3 Verweise 4 Fußnoten Wesen Die Samson-Option ist benannt nach der biblischen Gestalt Samson, der mit seinem Untergang auch den Untergang seiner Feinde besiegelte. … Die Samson-Option: Israels zionistische Militärdoktrin zur Vernichtung der Menschheit und der Beitrag der deutschen Bundesregierung dazu weiterlesen

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Was uns die Hauptstrommedien nicht zeigen

Düsseldorf Hauptbahnhof, 9. März 2017

„Die Nichtjuden (Gojim) wurden nur dazu geschaffen, den Juden zu dienen… Wenn der Messias kommt, wird jeder Jude 2.800 nichtjüdische Sklaven haben.“

https://www.youtube.com/watch?v=vfsf6go7MVM