Vier wichtige Dinge, die Sie wissen müssen

  1. Dass Sie Rettung brauchen.

    ♦ Alle sind abgewichen, sie sind allesamt untauglich geworden; da ist keiner, der Gutes tut, da ist auch nicht einer. (Römer 3,12)
    ♦ Es ist kein Unterschied, denn alle haben gesündigt und erreichen nicht die Herrlichkeit Gottes. (Römer 3,21)
    ♦ Wenn jemand nicht von neuem geboren wird, so kann er das Reich Gottes nicht sehen. (Johannes 3,3)

  2. Das Sie sich nicht selbst retten können.

    ♦ Wer irgend das ganze Gesetz hält, aber in einem strauchelt, ist aller Gebote schuldig geworden. (Jakobus 2,10)
    ♦ Der Mensch wird nicht aus Gesetzeswerken gerechtfertigt, sondern nur durch den Glauben an Jesus Christus. (Galater 2,16)
    ♦ Jesus spricht zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater als nur durch mich. (Johannes 14,6)

  3. Dass Gott in Jesus Christus für Ihre Rettung gesorgt hat.

    ♦ So hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe. (Johannes 3,16)
    ♦ Hierin ist die Liebe Gottes zu uns offenbart worden, dass Gott seinen eingeborenen Sohn in die Welt gesandt hat, damit wir durch ihn leben möchten. Hierin ist die Liebe, nicht dass wir Gott geliebt haben, sondern dass er uns geliebt und seinen Sohn gesandt hat als Sühnung für unsere Sünden. (1. Johannes 4,9.10)
    ♦ Es hat ja Christus einmal für Sünden gelitten, der Gerechte für die Ungerechten, damit er uns zu Gott führe. (1. Petrus 3,18)

  4.  Dass Sie ohne den Herrn Jesus Christus ewig verloren sind.

    ♦ Wenn ihr nicht glaubt, dass ich es bin, so werdet ihr in euren Sünden sterben. (Johannes 8,24)
    ♦ … wenn er Vergeltung gibt denen, die Gott nicht kennen, und denen, die dem Evangelium unseres Herrn Jesus Christus nicht gehorchen; die Strafe erleiden werden, ewiges Verderben vom Angesicht des Herrn und von der Herrlichkeit seiner Stärke. (2. Thessalonicher 1,8.9)
    ♦ Den Feigen aber und Ungläubigen und mit Gräueln Befleckten und Mördern und Huren und Zauberern und Götzendienern und allen Lügnern – ihr Teil ist in dem See, der mit Feuer und Schwefel brennt, welches der zweite Tod ist. (Offenbarung 21,8)

Quelle:
Die Bibel 2. Teil – Das Neue Testament + Psalmen, Christliche Schriftenverbreitung, D-42499 Hückeswagen (5. Auflage 2016)

***

https://wp.me/p2UUpY-4hB