Die Neue Offenbarung des Herrn Jesus Christus – Download Links

Die Neue Offenbarung des Herrn Jesus Christus • Englisch: The New Revelation of The Lord Jesus Christ 850 pages, Second Printing, Edition 2019; Copyrights © belong to The Lord Jesus Christ because they are His/ Her Word transmitted through Peter D. Francuch, Ph.D. • Russisch: «Новое Откровение Господа Иисуса Христа» - формат PDF. Предназначен для … Die Neue Offenbarung des Herrn Jesus Christus – Download Links weiterlesen

Werbeanzeigen

Das kabbalistische Netzwerk hinter den Rothschilds, eine wesentliche Triebkraft der moralischen Zersetzung und Völkerzerstörung

"Dieses Video liegt mir sehr am Herzen, weil es den höchstwahrscheinlich innersten Kern der Neuen Weltordnung ins Visier nimmt. Es werden Zusammenhänge erklärt und Fakten genannt, die für das Verständnis der heutigen Zustände essenziell sind. Hier wird erläutert, was sich wirklich hinter Zionismus, Freimaurerei, dem Aufstieg der Rothschild-Familie und der geplanten Weltregierung verbergen könnte, nämlich … Das kabbalistische Netzwerk hinter den Rothschilds, eine wesentliche Triebkraft der moralischen Zersetzung und Völkerzerstörung weiterlesen

Der Prozess gegen Henry Hafenmayer wegen „Holocaustleugnung“ – Verhandlungen am Landgericht Duisburg, ab 16. Juli 2019 (Dokumentation / Stand: 29.08.2019)

Sehr geehrter Leser, im folgenden dokumentiere ich den Berufungsprozess gegen Herrn Henry Hafenmayer. Ich empfehle Ihnen, auch die verlinkten Originalartikel zu besuchen, unter denen sich manche lesenswerte Kommentare befinden. Bitte besuchen Sie, wenn es Ihnen möglich ist, die Verhandlungen. Dr. Gunther Michel Übernommen von: heurein.wordpress.com [12. Juni 2019] Henry Hafenmayer das nächste Opfer der BRD-Schergen Veröffentlicht … Der Prozess gegen Henry Hafenmayer wegen „Holocaustleugnung“ – Verhandlungen am Landgericht Duisburg, 16.-31. Juli 2019 (Dokumentation / Stand: 24.07.2019) weiterlesen

Meinungsfreiheit? Eine Mahnung zur Besonnenheit

Wie kann man seine Meinung zu heiklen Zeitthemen ausdrücken, ohne sich gleich einer Anzeige, Anklage und möglicherweise schweren Strafe (Geldstrafe, Gefängnis) auszusetzen? Zunächst sollte man sich überlegen, wem man was wann wo wie unter welchen Umständen sagt. Wem nützt es, wenn man Perlen vor die Säue wirft? Habe ich zum Beispiel Grund, anzunehmen, dass jemand … Meinungsfreiheit? Eine Mahnung zur Besonnenheit weiterlesen

Kontroverse um die Geschichte Israels – Weltnetzverweise und Vorbemerkung dazu

Nachfolgend einige Weltnetzverweise auf Artikel über die Geschichte des Volkes und Staates Israel. Sie enthalten Informationen zur kritisch-sachlichen Kenntnisnahme sowie Hinweise und Denkanstöße zum selbständigen Weiterforschen. Verlinkung bedeutet für mich grundsätzlich nicht: inhaltliche Identifizierung. Es ist jedermanns gutes Recht, auf Meinungen aufmerksam zu machen, auch wenn man sie nicht oder nur teilweise teilt. Beispiel: Wenn … Kontroverse um die Geschichte Israels – Weltnetzverweise und Vorbemerkung dazu weiterlesen

Drittes Reich

Das folgende ist die Spiegelung eines gleichnamigen Metapedia-Artikels (Stand: 4. März 2019). Da Metapedia in der Vergangenheit immer wieder einmal ausgefallen ist, mag es nicht überflüssig sein, manche Artikel daraus zu spiegeln.  *** Drittes Reich Für weitere Bedeutungen siehe Drittes Reich (Auswahlseite) Drittes Reich war die Bezeichnung des nationalsozialistischen Deutschen Reiches von 1933 bis 1945 und zugleich eine uralte Prophetie.[1] Im … Drittes Reich weiterlesen

Judentum und Deutschtum – die streitenden Reiche. Brief Horst Mahlers vom 11. Februar 2019 aus dem Gefängnis

Horst Mahler Anton-Saefkow-Allee 22 14772 Brandenburg am 11. Februar 2019 Lieber Herr Michel, ich komme erst langsam wieder dazu, Briefe zu schreiben. Ihr Brief vom 11.11.2018 hat mich tief berührt. Es gibt doch noch Dichter in unserem Land. Ihr Satz: "Dabei bin ich zur Einsicht gelangt, dass das in Jesus Christus aufscheinende Gotterlebnis, die von … Judentum und Deutschtum – die streitenden Reiche. Brief Horst Mahlers vom 11. Februar 2019 aus dem Gefängnis weiterlesen

Buchempfehlung: „Gedanken hinter Stacheldraht“ von Reichsarbeitsführer Generalmajor Konstantin Hierl (1875–1955)

Von Kameraden habe ich das Buch "Gedanken hinter Stacheldraht" von Konstantin Hierl bekommen. Ursprünglich erschien es 1953 in Heidelberg. Im Januar 2019 ist eine preisgünstige Neuauflage herausgekommen. Ich möchte dieses schmale Bändchen (150 Seiten) empfehlen. Es ist eine Schatzkammer von Gedanken aus deutschem Geist und reicher Lebenserfahrung. Grundlegende Themen des persönlichen und Volkslebens werden behandelt. … Buchempfehlung: „Gedanken hinter Stacheldraht“ von Reichsarbeitsführer Generalmajor Konstantin Hierl (1875–1955) weiterlesen

Verfassungsgericht: Holocaust-Bestreitung ist keine Straftat mehr. Die Verfolgung nach § 130 StGB ist Willkür und Unrecht

Artikel von: https://mzwnews.com/ Als Anfang November 2009 die Bundesverfassungsgerichts-Entscheidung zum Volksverhetzungsparagraphen (130 StGB) erging (-1 BvR 2150/08), schien sich für uns der Kreis des Unrechts in der BRD auf höchster Rechtsebene geschlossen zu haben. Wir berichteten entsprechend. Der ehemalige Spiegel-Redakteur Heinz Höhne gab schon vor mehr als zehn Jahren eine Antwort auf die Frage, was … Verfassungsgericht: Holocaust-Bestreitung ist keine Straftat mehr. Die Verfolgung nach § 130 StGB ist Willkür und Unrecht weiterlesen