Gedanken über Hans-Joachim Müller und ein möglicherweise bevorstehendes deutsches Kaiserreich. – Aktualisierung 21.3.2020: Post „Aktivierung des Deutschen Reiches“

Auf YouTube hat Hans-Joachim Müller in wenigen Wochen großen Zulauf bekommen. Als antimerkelistischer politischer Aktivist hat er sich vor zwei Jahren zu Donald Trump bekehrt und erhofft von ihm und den Führern der anderen alliierten Besatzermächte, dass sie - womöglich im Zuge der derzeitigen Militärübung DEFENDER-Europe 20 und einer neuen Jalta-Konferenz am 9. Mai 2020 - … Gedanken über Hans-Joachim Müller und ein möglicherweise bevorstehendes deutsches Kaiserreich. – Aktualisierung 21.3.2020: Post „Aktivierung des Deutschen Reiches“ weiterlesen

„Sklavenvolk“, von Dr. Joseph Goebbels – Historisches Tondokument, mit zeitgenössischen Bildern (Video 4:08)

Erstaunlich, was man im Weltnetz heute alles entdecken kann. Als habe ein neuer Wind angefangen zu wehen. Mit Wind ist Geist gemeint. Möge dieses Video der geschichtlichen und gesellschaftskundlichen Bildung des mündigen, kritischen Bundesbürgers dienen! Siehe dazu auch den Metapedia-Artikel: https://de.metapedia.org/wiki/Goebbels,_Joseph Zum Video: → Sklavenvolk - Dr. Joseph Goebbels *** https://wp.me/p2UUpY-3dw

Adolf Hitler von einem fremden Dichter gesehen – Teil 8: Der Urheber. Von Grigol Robakidse

D e r   U r h e b e r Geheimnisvoll ist jenes Etwas, das sich als Urbild eines Volkes offenbart. Es ist der Urheber, der Urzeuger: nicht aber im Sinne der Geschlechts- oder Stammesfolge. Es ist keiner von uns, und doch lebt es in jedem von uns. Überbiologischer Natur, stammt es aus der inneren … Adolf Hitler von einem fremden Dichter gesehen – Teil 8: Der Urheber. Von Grigol Robakidse weiterlesen

„Die Goldene Stadt“ (1942) – Deutscher Spielfilm in Agfacolor von Veit Harlan, mit Kristina Söderbaum [English subtitles]

Die goldene Stadt ist ein deutscher Spielfilm in Agfacolor von Veit Harlan aus dem Jahr 1942. Zum Filmvideo: https://archive.org/details/DieGoldeneStadt1942 Handlung: Oben im Quellgebiet der Moldau, eingeengt in den Hof ihres Vaters, eingeschlossen zwischen Moor und Sumpf, lebt Anna Jobst ihr junges Leben. Ihre große Sehnsucht ist die Stadt Prag, deren goldene Türme und Kuppeln ihr … „Die Goldene Stadt“ (1942) – Deutscher Spielfilm in Agfacolor von Veit Harlan, mit Kristina Söderbaum [English subtitles] weiterlesen

Adolf Hitler von einem fremden Dichter gesehen – Teil 4: Der entscheidende Augenblick. Von Grigol Robakidse

D e r   e n t s c h e i d e n d e   A u g e n b l i c k Und ich stelle mir vor: 1919 - das Diktat von Versailles ist über Deutschland verhängt worden. Erschüttert hält das deutsche Volk für eine Sekunde seiner Geschichte inne - diese … Adolf Hitler von einem fremden Dichter gesehen – Teil 4: Der entscheidende Augenblick. Von Grigol Robakidse weiterlesen

‚Recht und Wahrheit‘: 16. RuW-Lesertreffen vom 5. bis 7. Juni 2020 im schönen Thüringer Harz – Einladung und Programm

Wichtig: Terminänderung! Terminänderung zum 16. RuW Lesertreffen - vom 05. bis zum 07. Juni 2020 / 3 Tage   → Recht und Wahrheit → Z-Versand Plakat im DIN A 3-Format mit Kontodaten herunterladen: PDF *** https://wp.me/p2UUpY-2QL

Reih Dich ein beim Dresden-Gedenken am 15. Februar 2020!

Übernommen von: dresden-gedenken.info Aktualisierungen: Aktuelle Informationen zum Dresden-Gedenken 2020 Liebe Kameraden und Freunde, werte Unterstützer! Im Februar 2020 jähren sich die angloamerikanischen Bombenangriffe auf die Stadt Dresden zum 75. Mal. Die Zeitzeugen verstummen nach und nach. Gleichzeitig wird das Geschrei der Lügner und Relativierer immer lauter. Die bestellte Historikerkommission hat auftragsgemäß ihre Arbeit verrichtet und … Reih Dich ein beim Dresden-Gedenken am 15. Februar 2020! weiterlesen

Mahnmal gegen das Vergessen – Sternfahrt Sachsen 4.4.2020 – Tausende werden dabei sein!

Zum Video: → https://donnersender.ru/v/8122 ← *** https://wp.me/p2UUpY-2NL

„Der verlorene Sohn“ (1934) – Deutscher Spielfilm von und mit Luis Trenker

Der verlorene Sohn ist ein im Gebirge, den Alpen, und in der Großstadt, New York, spielendes Auswandererdrama von Luis Trenker aus dem Jahr 1934. Er wurde in den Dolomiten, am Arlberg und in den Straßen von New York gedreht. Zum Filmvideo: https://youtu.be/vnFKJtf_gak Handlung: Tonio Feuersinger, draufgängerischer Sohn einer alten Bauernfamilie, lebt ein wenig abwechslungsreiches Leben … „Der verlorene Sohn“ (1934) – Deutscher Spielfilm von und mit Luis Trenker weiterlesen

Patriotische Umschau – Februar 2020

Patriotische Umschau: Januar 2020 • Februar 2020 • März 2020 • April 2020 Dokumentation: Massaker in Hanau - Alternative Fakten und Meinungen (Linksammlung) *** Beweismaterial deutet auf die US-Öffnung einer neuen biologischen Kriegsfront hin (Update) - 29.2.2020 BBrisante Verschlusssache: Geheimakte offenbart das wahre Ausmaß der Migrationskrise - 29.2.2020 Verbindungen des EuGH zu George Soros enthüllt - 29.2.2020 Coronavirus infizierte Flüchtlinge kommen … Patriotische Umschau – Februar 2020 weiterlesen