„Kuschel-Kommunismus?“ Ein sehr ernstes Wort an Freund und Feind! (Video 35:11)

  Pfad zum Video: → https://donnersender.ru/v/8032 ← *** https://wp.me/p2UUpY-2sr

Germania – das Volk im Lande des Mitternachtsberges. Deutschland im Brennpunkt der Weltgeschichte

  Übernommen von: fallwelt.de Das Reich wird euch genommen werden (Matthäus  21,43) und dem Volk gegeben, welches die rechten Früchte hervorbringt. Das Volk im Lande des "Mitternachtsberges" Oktober 2019 Das Reich wird euch genommen Herrschaft der Dunkelmächte Deutschland unter Beschuss Krieg unter Geschlechtslinien Marcioniter-Schriftstück Der Mitternachtsberg Die etwas andere Wahrheit Das Reich wird euch genommen … Germania – das Volk im Lande des Mitternachtsberges. Deutschland im Brennpunkt der Weltgeschichte weiterlesen

Die Schlacht um die Freiheit beginnt. Von Bernhard Schaub

Übernommen von: bernhard-schaub.com *** Liebe Freunde und Freiheitskämpfer, Die Befreiung Deutschlands, Europas und aller Weißen weltweit aus dem Klammergriff der Soros-Globalisten ist nicht unmöglich. Aber er fordert nicht nur vollen Einsatz, sondern vor allem einen klaren Kopf bezüglich der Ursachen, der jetzigen Lage und unserer Ziele für die Zukunft. Wir sollten, nebenbei bemerkt, auch an … Die Schlacht um die Freiheit beginnt. Von Bernhard Schaub weiterlesen

EUROPA – THE LAST BATTLE (Full Documentary)

https://archive.org/details/europa-doco2/Europa-TLB-01.mp4 Zum Film: → https://archive.org/details/EuropaTheLastBattleFULLDocumentary

„Gott ist Geist.“ Podiumsgespräch Heidentum vs. Christentum am 6. April 2019 in Harztor (Thüringen)

"Jeder, der für das deutsche Volk kämpft, ob Christ oder Heide, ist mein Kamerad" (Meinolf Schönborn). Das ist auch meine Einstellung. https://youtu.be/U3OlyRvyhsA Kurzverweis: https://wp.me/p2UUpY-1YB

Buchempfehlung: „Gedanken hinter Stacheldraht“ von Reichsarbeitsführer Generalmajor Konstantin Hierl (1875–1955)

Von Kameraden habe ich das Buch "Gedanken hinter Stacheldraht" von Konstantin Hierl bekommen. Ursprünglich erschien es 1953 in Heidelberg. Im Januar 2019 ist eine preisgünstige Neuauflage herausgekommen. Ich möchte dieses schmale Bändchen (150 Seiten) empfehlen. Es ist eine Schatzkammer von Gedanken aus deutschem Geist und reicher Lebenserfahrung. Grundlegende Themen des persönlichen und Volkslebens werden behandelt. … Buchempfehlung: „Gedanken hinter Stacheldraht“ von Reichsarbeitsführer Generalmajor Konstantin Hierl (1875–1955) weiterlesen

Gehört das Christentum zu Europa? Ein kurzer Kommentar

Es ist richtig, dass das Christentum zu Europa und Deutschland gehört. 1000 Jahre, in manchen linksrheinischen Gegenden sogar fast 2000 Jahre kann und braucht man nicht auszuradieren. Es ist ein Teil unserer Kultur. Die Christianisierung erfolgte gemischt durch Gewalt, Zwang, Überredung, Kalkül usw. Es ist klar, dass, wenn König und Adel christlich wurden, das Volk … Gehört das Christentum zu Europa? Ein kurzer Kommentar weiterlesen

Herbert Schweiger (1924-2011) spricht über sein Leben und die große Herausforderung unserer Zeit (Video 1:04:20)

https://www.youtube.com/watch?v=MuqG9mBWY8o . https://www.youtube.com/watch?v=a7cMkB7zJW0

Frömmigkeit indoeuropäischer Artung. Von Prof. Dr. Hans F. K. Günther

Es zeigt sich unverkennbar, daß indogermanische Frömmigkeit nicht in irgendeiner Furcht wurzelt, weder in Furcht vor der Gottheit noch in Furcht vor dem Tode. Der Satz des spätrömischen Dichters, menschliche Furcht habe die Götter geschaffen (Statius, Thebais III, 661: primus in orbe fecit deos timor), kann auf die höchsten Erhebungen indogermanischer Frömmigkeit nicht angewandt werden. … Frömmigkeit indoeuropäischer Artung. Von Prof. Dr. Hans F. K. Günther weiterlesen

Auf dass Deutschland lebe!

https://www.youtube.com/watch?v=KFy-O0cP8f8 Wach auf, Deutscher! wach auf! Deutschland ist in Gefahr! Steh auf, Deutscher! steh auf! Gefahr, wie niemals war! -- Dich hasst ein Gegenvolk, der Teufel scheint sein Gott, Buchstaberei sein Nam', will Knecht dich oder tot, Raubt aus, verheert die Welt, wirrt sie zum Einerlei, Verdreht Leib, Seele, Geist, dass sein Nam' einzig sei. … Auf dass Deutschland lebe! weiterlesen