Eine kurze, schauerliche Zusammenfassung des satanischen Systems, das die UNO bis 2030 durchgesetzt haben will. Vorgestellt von Rabbi Amnon Yitzhak (+Video 4:10)

Zweifellos hat die UNO diese Ziele. Aber wäre es möglich, dass sie deshalb bloßgestellt werden, unter anderem von diesem Rabbi Amon Yizhak, damit ein falscher Erlöser (Messias) auftreten kann, um die Menschheit scheinbar vor dieser Agenda zu retten und sie nur umso sicherer in die teuflische Falle des Biest-Systems hineinzutreiben?

Das satanische Weltsystem wird sich so oder so durchsetzen. Das zu sagen, ist kein Defätismus. Es geschieht mit Gottes Zulassung. Lies das Buch des Propheten Daniel, die Ölbergrede Jesu (Matthäus 24, Markus 13, Lukas 21), den 2. Brief an die Thessalonicher, die Offenbarung des Johannes. Wenn das System steht, wird es am Ende von Jesus Christus zerschlagen werden, einmal für immer.

Die nächsten Jahre werden in der Wirklichkeit selbst zeigen, wer recht hat:

Die satanische Kabale? Die luziferianische Gnosis? Die ethnischen Neuheiden? Usw.

Sie alle sind Feinde untereinander. Doch in einem sind sie sich einig: in ihrer Feindschaft gegen Jesus Christus.

Für Satan oder für Jesus Christus – auf diese Entscheidung läuft alles hinaus. Tertium non datur.

Bist Du schon errettet?

***

.

***

https://wp.me/p2UUpY-5HF

Ein Gedanke zu „Eine kurze, schauerliche Zusammenfassung des satanischen Systems, das die UNO bis 2030 durchgesetzt haben will. Vorgestellt von Rabbi Amnon Yitzhak (+Video 4:10)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.