Endzeit: Die Entrückung der Gemeinde Jesu Christi vor der großen Drangsal

I. Einführung
II. Artikel und Bücher: A. Allgemein, B. Entrückung, C. Aktuelles
III. Videos


 

I. Einführung

Lieber Leser,

die Lehre von der Entrückung ist Teil der Eschatologie, der Lehre von den Letzten Dingen. Diese umfasst die Zukunft des einzelnen Menschen und die Zukunft der Welt.

Die hauptsächlichen Standpunkte des Christentums hinsichtlich der Zukunft der Welt sind: der Postmillennialismus, der Amillennialismus und der Prämillennialismus.

Erklärung:
Nach dem Postmillennialismus breitet sich das Reich Gottes jetzt durch die Predigt des Evangeliums und das Erlösungswerk des Heiligen Geistes im Herzen der Menschen in dieser Welt aus, wird die Welt letzten Endes für Christus gewonnen und findet die Wiederkunft Christi am Ende einer langen Epoche der Gerechtigkeit und des Friedens statt, die man häufig als „Tausendjähriges Reich“ (Millennium) bezeichnet. Unmittelbar auf die Wiederkunft Christi folgen die allgemeine Auferstehung, das allgemeine Gericht und die Begründung von Himmel und Hölle in ihrer vollen Bedeutung (nach Loraine Boettner, The Millennium, Nutley, New Jersey 1957, S. 14; zit. in: Ryrie, Die Bibel verstehen, s.u., S. 490).
Der Amillennialismus glaubt an kein Tausendjähriges Reich vor dem Ende der Welt. Gut und Böse, das Reich Gottes und das Reich Satans bleiben nebeneinander bestehen bis zur Wiederkunft Christi am Ende der Welt. Danach kommt die allgemeine Auferstehung und das Gericht über alle Menschen.
„Der Prämillennialismus lehrt, daß die Wiederkunft Christi vor dem Tausendjährigen Reich stattfinden wird, welches die Herrschaft Christi auf dieser Erde für wörtliche tausend Jahre mit sich bringt. Auferstehungen und Gerichte wird es an mehreren Punkten geben. Die Ewigkeit beginnt nach Vollendung der tausend Jahre.“ (C. C. Ryrie, Die Bibel verstehen, s.u., S. 501)

Der Ausdruck „Entrückung“ stammt aus 1. Thessalonicher 4,17. Im Griechischen steht dort die Verbform harpagesómetha zum Verb harpázo, wegnehmen oder wegreißen.  Dieses Wort wird auch in Apostelgeschichte 8,39 (Entrückung von Philippus aus der Nähe von Gaza nach Cäsarea) und 2. Korinther 12,2-4 (Entrückung des Apostels Paulus in den dritten Himmel) verwendet. Es bedeutet hier also die Hinwegnahme von Menschen von der Erde in den Himmel.

In 1. Thessalonicher 4,17 bezieht sich das Wort „Entrückung“ sowohl auf die Verwandlung der bei der Wiederkunft Jesu Christi lebenden Gläubigen aus der irdischen  Sterblichkeit in die himmlische Unsterblichkeit als auch auf die Auferweckung der verfallenen Leiber der Gläubigen in die himmlische Unverweslichkeit.

Eine vieldiskutierte Frage im Prämillennialismus ist der Zeitpunkt der Entrückung. (Im Amillennialismus und Postmillennialismus hat die Entrückung keine Bedeutung als gesondertes Ereignis.) Auf diese Frage werden vier verschiedene Antworten gegeben:

1. Die Teilentrückung. Mehrere Entrückungen finden statt: vor der siebenjährigen Trübsalszeit, während der Trübsal (lateinisch: tribulátio) und nach dem Tausendjährigen Reich.

2. Der Prätribulationismus. Danach wird die Entrückung der Gemeinde – sowohl der toten als auch der lebenden Heiligen – vor der siebenjährigen Trübsalszeit, also vor dem Beginn der 70. Jahrwoche nach Daniel 9,24-27 stattfinden.

3. Der Mitt-Tribulationismus. Die Entrückung der Gemeinde findet in der Mitte der Trübsalszeit statt, nach Ablauf der ersten dreieinhalb Jahre. Oft ist der Mitt-Tribulationismus nur eine Abart des Prätribulationismus, wenn nämlich nur die letzte Hälfte der siebzigsten Jahrwoche Daniels als die eigentliche Trübsalszeit betrachtet wird.

4. Der Posttribulationismus. Danach fallen die Entrückung und die Wiederkunft (zweite Ankunft) des Herrn Jesus Christus zu einem einzigen Ereignis zusammen, das am Ende der Trübsalszeit stattfindet.

(Vgl. C. C. Ryrie, Die Bibel verstehen – Das Handbuch systematischer Theologie für jedermann, Christliche Verlagsgesellschaft Dillenburg 1996, 6. Auflage 2015, Teil XIII passim; online lesen: PDF)

Ich mache mir den Standpunkt des prätribulationistischen Prämillennialismus zueigen, der auch in den meisten der nachfolgend aufgeführten Artikel und Bücher vertreten wird.

Der, der sich für die Wahrheit dieser Dinge verbürgt, sagt: „Ja, ich komme bald!“ – „Amen, komm doch, Herr Jesus!“ Die Gnade des Herrn Jesus sei mit allen!
(Offenbarung 22,20-21)

Gunther M. Michel


II. Artikel und Bücher

A. Allgemein

George André: Kurze Studie über das Kommen des Herrn
https://www.soundwords.de/kurze-studie-ueber-das-kommen-des-herrn-a9932.html
https://www.soundwords.de/download-article/9932.pdf

Arnold G. Fruchtenbaum: Handbuch der biblischen Prophetie
https://bibelkreis.ch/Themenpdf/Handbuch%20der%20biblischen%20Prophetie%20Arnod%20Fruchtenbaum.pdf

 

 

 

Klicke, um auf Handbuch%20der%20biblischen%20Prophetie%20Arnod%20Fruchtenbaum.pdf zuzugreifen

 

Bibelkurs: Die Zukunft
https://bibelkurs.com/152-die-zukunft

B. Entrückung

Sieben Voraussetzungen und elf Gründe, warum die an Jesus Christus Glaubenden vor Beginn der siebenjährigen Trübsal (Drangsal) in den Himmel entrückt werden
https://estomiles.wordpress.com/2020/05/23/sieben-voraussetzungen-und-elf-gruende-warum-die-an-jesus-christus-glaubenden-vor-beginn-der-siebenjaehrigen-truebsal-drangsal-in-den-himmel-entrueckt-werden/

Die Entrückung – Wirst du auch dabei sein?
https://entrueckung.de/

Roger Liebi: Die Entrückung der Gemeinde
https://www.rogerliebi.ch/sites/default/files/downloads/endzeit_-_die_entrueckung_der_gemeinde.pdf

 

 

 

Klicke, um auf endzeit_-_die_entrueckung_der_gemeinde.pdf zuzugreifen

Jurek Schulz: Die Entrückung der Gemeinde
https://www.leftbehind.de/die-entrueckung-der-gemeinde/

Stichwort: Entrückung
https://www.soundwords.de/entrueckung-t87062.html

Bibelstudium – Die „Entrückung“ der Gemeinde
http://www.bibelstudium-online.de/info/23D.pdf

Gerrid Setzer: Entrückung vor der Dranksalszeit?
https://www.bibelstudium.de/articles/2165/entrueckung-vor-der-drangsalszeit.html

Stephan Isenberg: Warum ich an eine Entrückung vor der Drangsal glaube
https://www.soundwords.de/#search-hit-0

Eine Vision der Entrückung. Von Pastor Olav Rodge
https://jochen-roemer.de/Gottes%20Warnung/Hintergrund/Archiv/Beitraege/Eine%20Vision%20der%20Entrueckung.pdf

 

 

 

Klicke, um auf Eine%20Vision%20der%20Entrueckung.pdf zuzugreifen

 

Siegfried F. Weber: Plötzlich hinweggenommen – Verschiedene Standpunkte über die Lehre von der Entrückung
https://www.siegfried-f-weber.de/app/download/5785641766/Entr%C3%BCckung%2C+Harpadso%2C+Rapture.sfw.pdf 

C. Aktuelles

Rapture Watch: The 7th is the 1st and the Last (2:07:33)

RMBC HebrewClub #50: Six Reasons For Rapture 2020

Bald werden viele Menschen verschwinden… DIE KOMMENDE KATASTROPHE (50:13)
https://youtu.be/MmLLqOzd32I

Wann ist die Entrückung?
http://ariejehuda.de/prophetie/wann-kommt-jeschua/wann-ist-die-entrueckung/

‚Wann ist die Entrückung?‘ ist die falsche Frage
http://ariejehuda.de/wann-ist-die-entrueckung-ist-die-falsche-frage/


III. Videos

Entrückung so könnte es aussehen!!! (13:14)

 

027 – ENDZEIT: Die Entrückung der Gemeinde – Teil 1-2-3-4 (49:33)

 

 

 

032 – Was man über die Entrückung, die Trübsal und die Wiederkunft Jesu wissen sollte! Teil 1-2-3 (47:03)

 

 

 

Roger Liebi – Die Entrückung der Gemeinde (1:50:00)

 

 

***

https://wp.me/p2UUpY-43e

4 Gedanken zu „Endzeit: Die Entrückung der Gemeinde Jesu Christi vor der großen Drangsal

  1. Die Kirchenbibel ist ein LÜGENMACHWERK der Weisen von Zion (WvZ), um die Völker der Welt zunächst geistig und seelisch, dann auch körperlich zu V€R$£AV€N !!!
    Die körperliche V€R$£AVUNG der Menschheit nimmt gerade in DIESER Zeit greifbare Formen an !!!
    Wir Weißen aber, wir Deutschen, sollen das jedoch nicht mehr erleben, denn der bevorstehende Dritte Weltkrieg wird vor allem zu UNSERER AUSROTTUNG geführt !!!
    Auf DIESEN Punkt haben die WvZ seit rd. 2700 Jahren zugearbeitet !!!
    Das Fatale dabei ist, daß die Begebenheiten um Jesus von Nazareth ihnen dazu eine Steilvorlage geliefert haben! In ihrer Kirchenbibel haben sie Jesus von Nazareth, der niemand anderes ist als der HOCHGOTT IL (LICHT, meint ‚Licht im Lichte‘) in Eigener Person, zu einem Zerrbilde Seiner Selbst entstellt, indem sie Ihn zum „Sohn“ ihres „Herren“ machten, der niemand anderes ist als $ATAN !!!

    1. Darauf antworte ich mit einem Zitat:
      „Die Bibel ist das inspirierte Wort Gottes, das Buch der Wahrheit.
      Je gründlicher wir darin forschen, umso mehr wächst die Überzeugung, dass die Bibel nicht einfach ein Buch, sondern das Buch ist. Sie ist die einzigartige, vollkommene Botschaft an uns Menschen.
      Trotz ihres Alters ist die Bibel hochaktuell, denn weder das menschliche Herz noch die Gedanken Gottes haben sich verändert.
      Und so wendet sich die Botschaft der Bibel an die Herzen und Gewissen der Menschen.
      * Sie deckt Sünde schonungslos auf.
      * Sie zeigt den Menschen deutlich ihren verlorenen Zustand – aber auch den Retter und seine Gnade!
      * Wer die Bibel mit aufrichtig suchendem Herzen liest, wird zur Umkehr geführt, zum Kreuz von Golgotha, zum Frieden mit Gott. Christus wird der Inhalt und das Ziel des neuen Lebens.
      * Immer wieder beweist die Bibel ihre Leben spendende Kraft als das Wort Gottes, das lebendig ist und in Ewigkeit bleibt.“
      (Aus: Die Bibel, 2. Teil – Das Neue Testament + Psalmen, 5. Aufl. Hückeswagen 2016)
      Hinter diesen Worten stehe ich.

      1. In meinem Kommentar oben muß es richtig natürlich ‚V€R$K£AVUNG‘ heißen! —
        Es ist ein Widerspruch, der Feinde £ÜG€N von heute ab zu lehnen oder gar zu bekämpfen, die £ÜG€N der Vergangenheit jedoch nicht nur an zu nehmen, sondern auch noch zu verehren, obwohl es sich doch in BEIDEN Fällen um den SELBEN, ABGRUNDTIEF BÖSARTIGEN UND VERLOGENEN FEIND handelt !!!
        GÖTTER SCHREIBEN KEINE BÜCHER – auch nicht der HOCHGOTT !!!
        Eine wie auch immer geartete „Entrückung“ wird es in jedem Falle NICHT geben!
        Aber es gibt warnende Stimmen, die in Kenntnis der kommenden Ereignisse entscheidende Anregungen geben, auf Grund derer ein Überleben dieser Schwernisse möglich ist!
        Der Eine erkennt das und richtet sich entsprechend ein – der Andere nimmt das NICHT wahr und hat dann entsprechend WENIGER Möglichkeiten zu überleben!
        Aber damit muß jeder für sich selbst klarkommen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.