„Eine winzige Gruppe bestens organisierter, finanziell bestens ausgestatteter Menschen, die vor allem die Hoheit über die Medien hat, reicht, um 98 Prozent der übrigen Volksmassen zu regieren.“ Wer sind sie?

US-Kongressabgeordnete Steve King nach Europabesuch: „Die Migrantenströme nehmen Deutschland schneller ein, als eine Invasionsarmee es könnte.“

„Die Deutschen sind die Eingeborenen dieses Landes. Es ist Euer Land und Euer Grund. Es ist Eure Geschichte und Eure Kultur und ihr habt das Recht und auch tatsächlich die Pflicht, alle diese wertvollen Anteile zu bewahren, und Eure Kultur und Gesellschaft für die kommenden Generationen zu verbessern“, Steve King, US-Kongreßabgeordneter

VIELE US-AMERIKANER SIND FÜR DIE NWO. ABER EBEN NICHT ALLE. DER GROßTEIL LEHNT DIESEN TEUFLISCHEN PLAN AB

Amerikaner sind nicht alle gleich. Wie auch die Deutschen nicht alle gleich sind. In den USA gibt es, wie in Deutschland, zwei große Fraktionen:

  1. Die eine Faktion, jene um die US-Demokraten (Obama, der Clinton-Clan, die meisten Medien, Soros u.a. Golbalisten), die die Politik der NWO-Politik (Der Massenmigration und des Replacements aller Völker, wobei die Richtung vorgegeben wird: aus der Dritten Welt in die erste (weiße) Welt, eine andere Richtung würde bekämpft werden – womit das Ziel klar ist: die vollständige Vernichtung der weißen Rasse durch Verdrängung/Vermischung mit nichtweißen Rassen)
  2. Und dann gibt es die andere US-Fraktion, die eine freie und selbstbestimmte Politik von Nationalstaaten unterstützen, die die Wahrung der staatlichen und ethnischen Identität der Urbevölkerung wollen- und Einwanderung nur in sehr begrenztem Maße unterstützen. Der Hauptvertreter dieser Strömung ist der amtierende Präsident Trump. Was der einzige Grund für das linke US-Establishment für dessen beispielloses Trump-Bashing ist.

Der NWO kommt zwar aus den USA, aber die USA ist nicht zu 100 Prozent NWO.

Nur eine kleine politische Clique in diesem Land, jedoch mächtiger als der Rest der USA, der zahlenmäßig weitaus bedeutender ist als diese Clique, hat die NWO zum amerikanischen und globalen Zentral-Programm erhoben:

Es sind vor allem die sich zu einer neobolschewistischen Partei entwickelten US-Sozialisten um die US-Demokraten (s.hier), es ist das US-Fnanzwesen. (zumeist in den Händen von Juden, die US-Medien, geführt von der New York Times (in jüdischem Besitz), die übrigen hunderten Medien, die zu einem erheblichen Teil vom Juden Soros finanziert und damit auf Kurs getrimmt werden und von Hollywood (ebenfalls weitestgehend in jüdischem Besitz

Hier geht es zum vollständigen Artikel: 

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „„Eine winzige Gruppe bestens organisierter, finanziell bestens ausgestatteter Menschen, die vor allem die Hoheit über die Medien hat, reicht, um 98 Prozent der übrigen Volksmassen zu regieren.“ Wer sind sie?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.