Demokratie vs. Nationalsozialismus

deutsches-Maedchen.com

1. Angela Merkel vs. Adolf Hitler

Angela Merkel wird derzeit bei vielen öffentlichen Auftritten ausgebuht. Das heißt, wenn sie sich überhaupt einmal dazu herab lässt zu ihrem Volk (dem deutschen Pack) zu sprechen. Ihre Antwort auf jede erdenkliche Frage ist eigentlich immer nur dieselbe:

„Wir schaffen das!“

Sie erklärt uns in einer immer gleich bleibenden Litanei, dass es sehr traurig ist, dass Krieg in Syrien herrscht und wir den armen Flüchtlingen doch unbedingt helfen müssen. Über Kriegsursachen, wie das Verhalten der BRD und deren Machenschaften innerhalb des Krieges schweigt sie dagegen eisern.

Was wir vor allem unter Merkel kennen ist die Verschwendung der Gelder der deutschen arbeitenden Bevölkerung und die stetige Erhöhung von Steuern, von deren Verbleib aber nirgendwo jemals etwas gesehen wird. Weder im In- noch im Ausland.

Angela Merkel macht für das Versagen des Staates vor allem das deutsche Volk verantwortlich. Die meisten werden ihre geistigen Ergüsse…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.047 weitere Wörter

Advertisements

Das „Glockengeläut des Grauens“ aus „Deutschlands finsterster Zeit“ (Video 2:35)

Es läuten alle drei Glocken der protestantischen Jacobskirche in Herxheim am Berg zum Gottesdienst. Eine historische Aufnahme, denn die kleinste Glocke im zweigestrichenen c-Ton, die Vaterlandsglocke, läutet nicht mehr. Die evangelische Kirche hat sich von ihr distanziert. https://www.youtube.com/watch?v=CiQsfoqvjBk https://www.youtube.com/watch?v=NMIp59wEcmA https://www.swr.de/swraktuell/rp/entscheidung-in-herxheim-am-berg-hitler-glocke-soll-offenbar-abgehaengt-werden/-/id=1682/did=20293962/nid=1682/dumxs/index.html

Völkermord auf leisen Sohlen. Vortrag von Wolfgang Juchem (54:15)

Ein Vortrag von Wolfgang Juchem zur planmäßigen Vernichtung des Deutschen Volkes, welche seit 1945 in Deutschland die vorherrschende Bevölkerungspolitik darstellt. Er beantwortet unter anderem wichtige Fragen unsererer Zeit: Warum sollen wir Deutsche ausgerottet werden? Wieso gilt in Deutschland dieses einzigartige Asylrecht? Warum bekommen wir Deutschen so wenig Kinder? https://www.youtube.com/watch?v=PHxTEaCewks

Trotz Gründen für Wahlboykott: wählen gehen! (Video 14:03)

Durch das Einschleusen von Zigmillionen Zivil-Invasoren aus Asien und Afrika vernichtet das Merkel-Regime das deutsche Volk und zerstört Deutschland. Damit endlich unser Volk erwacht und dem Verhängnis Einhalt gebietet, müssen wir zu diesem Zeitpunkt auch das Mittel der Bundestagswahl nutzen. Von den nächsten Monaten hängt so viel für die Zukunft Deutschlands, Europas und der ganzen … Trotz Gründen für Wahlboykott: wählen gehen! (Video 14:03) weiterlesen

Antje Sophias jüngstes und wichtigstes Video

https://youtu.be/jiTFdQVQh3U

Ursula Haverbeck: Fragen über Fragen. Aus einem Vortrag im September 2015 (Video 1:04:17)

Wikipedia: "Am 17. Februar 2017 wurde sie vom Amtsgericht Detmold wegen Volksverhetzung und der Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener zu zehn Monaten Haft verurteilt. Sie hatte nach der Verurteilung im September 2016 im Gericht Schriftstücke verteilt, in denen sie erneut den Holocaust als Propagandalüge bezeichnet hat." Ursula Haverbeck: "Wir haben nur die Wahrheit und die Moral." … Ursula Haverbeck: Fragen über Fragen. Aus einem Vortrag im September 2015 (Video 1:04:17) weiterlesen

Fährnis und Wacherhalten Deutschen Glaubens. Von Mathilde Ludendorff (1877 – 1966)

Wie fest dünkt uns das eingeborene Gotterleben in den Völkern gesichert, und wie grausam möchte seine Ungleichheit in den Rassen dem flüchtigen Denker dünken! War nicht alles, was wir als Wesensart Deutschen Gottglaubens und Deutschen Gutseins nannten, so hellicht, so gottinnig, daß uns diese Rasse vor anderen "bevorzugt" erscheinen möchte? Sie scheint uns freilich bevorzugt, … Fährnis und Wacherhalten Deutschen Glaubens. Von Mathilde Ludendorff (1877 – 1966) weiterlesen

Horst Mahler in Ungarn – Teil 1 und 2 (Videos 28:53 und 25:26 Minuten)

https://youtu.be/wAAl3cgNgyw https://youtu.be/Cz-OTvyCp9A

Karl Bröger (1886 – 1944): Deutschland stirbt nicht

Vorhin ist ein Buch angekommen. Für einen Heller und einen Knopf gekauft. Staubig, doch augenscheinlich schimmelfrei - vom Dachboden, nicht aus dem Keller: Karl Bröger, Sturz und Erhebung - Gesamtausgabe der Gedichte, Eugen Diederichs Verlag, Weimar 1943, 243 Seiten. Karl Bröger (1886 - 1944), in die Geschichte der deutschen Literatur eingegangen, aber heute fast vergessen, … Karl Bröger (1886 – 1944): Deutschland stirbt nicht weiterlesen

Radwanderer

RADWANDERER Versunken längst der letzte Dämmerschein, Gelöscht in Stuben, Stall und Hof die Lichter, Vom Mond fließt fahles Hell auf Feld und Weide, Wo still in lauer Mainacht Kühe stehn. Leis knirscht die Straße. Ein Radwandrer kommt, Schaut in die bleiche Flur, hebt auf den Blick Zur karggestirnten dunklen Halle, hauslos, Hinterweltlos, kehrt ihn zurück … Radwanderer weiterlesen